Weekend Reader Woche 35

Letzte Woche noch gescherzt, heute schon vor Gericht

Microsoft hat also eine einstweilige Verfügung erwirkt und die “ZEIT Online” so gezwungen den umstrittenen Artikel zur Sicherheit von Windows 8 vom Netz zu nehmen. Shitstorm blieb unerwartet aus. Was mich als Microsoft fast ein wenig beunruhigen würde…

Morituri te salutant

Ein Featurephone mit Begeisterungspotential für all jene die kein Angry Birds oder Spotify benötigen :) Aluminium und Gorilla-Glass. Wirklich überraschend, dass es sowas noch gibt.

Blackberry Q10 - we own the keyboard phone market

Solche Dinge haben also nichts mit Verzweiflung zu tun, sondern sind reine “fringe benefits”:

And BlackBerry has started offering employees the chance to buy up to 10 Z10s, contract-free, for less than $100 each, according to a person familiar with the matter.

Und wer war jetzt insgeheim froh keinen Blackberry Mitarbeiter in der Familie zu haben?

Stack Rating als Personalbeurteilung

So von Aussen betrachtet tönt es nicht wie eine gute Idee seine Mitarbeiter fortwährend in Reihenfolgen zu bewerten. Hat aber sicher auch gute Argumente dafür.. Vielleicht auch kulturelle Unterschiede zwischen Schweizern und Amerikanern. Die geförderte Tendenz zur “Geheimhaltung” gegenüber Kollegen tönt für mich aber wie ein Albtraum fürs Geschäftsklima und den Erfolg.

Android Manager nimmt den Hut

Und geht zu einem grossen chinesischen Hersteller. Und jetzt fragt man sich inwiefern er dort einen massiven “Android-Fork” führen soll.

Samsungs erste Entwicklerkonferenz - Tickets erhältlich

Günstiger als die Tickets für die Apple und Google-Konferenz und trotzdem noch Tickets erhältlich? Es scheint als gäbe es kein grosses Interesse für “proprietary features in their apps (like apps that work specifically for the S Pen or use touch-less gestures such as Air View)”

A rumored rift between Samsung and Google has given thought to the notion that Samsung could take over control of Google s Android mobile operating system by creating its own app store, features and functionality for its Galaxy line of smart devices. Samsung wants developers to integrate its own proprietary features in their apps (like apps that work specifically for the S Pen or use touch-less gestures such as Air View). Samsung s tone and presentations will give clues on to how the Korean gadget manufacturer will push its own agenda in the next several years.

Wie obiges Beispiel von Hugo Barra ist auch hier interessant zu sehen inwiefern es Google schafft seine Android-Schäfchen zusammenzuhalten.

Soulver bringt URL-Schemes

Soulver, schon mal vorgestellt, ist ein etwas anderes Rechenprogramm. Ich nutze persönlich öfters ein ähnliches Tool, welches jedoch Markdown unterstützt (Calca) und bin begeistert von der flexiblen Berechnung. Genau so wollte ich Excel immer verwenden. Formeln, Werte und Kommentare. Begeistert bis zum Grad, dass ich merkte ich hätte inzwischen besser Excel für die Berechnung genommen :) Es gibt einen Break-Point wo es keinen Sinn mehr macht.

Zurück zu Soulver. Interessant könnten die URL-Schemes für iOS werden. So kann man Werte/Berechnungen anstossen und evt. wieder ausgeben. Macstories bleibt, wie immer bei URL-Scheme Geschichten, sicherlich dran.

Fragen die den Mensch bewegen

Wieviele davon kann das Internet beantworten? Ab heute eine mehr. Welche T-Shirts trug Sheldon Cooper in “The Big Bang Theory”?

Intelligenz kann man vortäuschen

Ist jetzt vielleicht nicht so überraschend für Leute im Geschäftsleben die das täglich antreffen ;)

Die Quintessenz des Artikels ist aber, nicht nur für Unternehmer wichtig, sondern sollte in jeder Meeting-Vorbereitung sein:

It really helps to prepare well for things. When you go to a meeting […] think through what you really want.

Google Hangouts nun auch in HD

Und ich warte immer noch auf meine erste Videokonferenz. Privat bleibt halt Skype bestehen, da ich nicht allen erklären mag wie man Google Hangouts verwendet, resp. ein Google Konto eröffnet… Die fragen nur wieso nicht mehr Skype und ich hab irgendwie gar keine richtige Antwort.

Aber ich finde browserbasierte Videokonferenzen sehr zukunftsträchtig.

Wordpress vereinfacht die Einbindung von Social Media

Keine Widgets oder Plugins sondern direkt im Editor. Nun hat es also die Massen erreicht.

Linux wird zwanzig

Und es war in den 20 Jahren sehr erfolgreich. Vermutlich erfolgreicher als wir “Desktop”-Typen ihm zugestehen.

Dropbox ist nicht 100% sicher

Und jeder der jetzt überrascht ist, sollte sich seine “Cloud-Strategie” vielleicht noch einmal durch den Kopf gehen lassen. Ich persönlich gehe das Risiko mit privaten (allerdings nicht hochkritischen Daten) gerne ein. Dafür kriege ich im Gegenzug dies hier.

Apple beginnt iOS 7 Geräte zu sperren

Man sollte mit Betas nur spielen, wenn man Apple-Entwickler ist. Die unrechtmässig erworbenen Kopien werden nach und nach ausgesperrt. Und so ein Downgrade auf Leder und Filz kann ich mir nur katastrophal vorstellen :)

VMWares Lösung für die Herausforderungen von Consumer IT

Heisst auf Smarpthones “Dual Persona”. Ein Konzept das mit nicht 100% gefällt. Lieber hätte ich Smartphones, welche die Vermischung von Geschäfts- und Privatleben sicher zulassen. So ist es schliesslich für die meisten auch im Leben.

Wie dem auch sei, auf verschiedenen Geräten kann man inzwischen mit der VMWare Lösung arbeiten. iOS 7 und deren verbesserte Sicherheitsmechanismen zwingen VMWare nun umzudenken:

Even that ended up being made mostly obsolete by changes in iOS 7 that improve mobile device management…

The need for containers and application wrapping is vastly diminished with iOS 7. With the managed application feature, IT can prevent data leakage from the native e-mail client, so this negates the need for a separate e-mail/PIM application for corporate use.

Damit macht sich Apple nun auch die Hersteller von Container-E-Mail-Lösungen zum Feind. Es ist wirklich nur noch eine Frage der Zeit bis sie untergehen ;)

Parallels Access - Mac und Windows App fühlen sich an wie native iPad Anwendungen

Ist der “Claim” von Parallels. Gewisse Berichte sprechen von tatsächlichen Verbesserungen in der Fingerbedienung von Apps die nicht für Finger gemacht sind, obiger Artikel relativiert es aber ziemlich stark. Skeptisch wie ich bin, denke ich auch eher an Nische wenn ich die Beschreibung lese.

Blackberry ist wie ein Staat

Vergebt mir. Ich will mich nicht am Schicksal von Blackberry laben. Aber dies ist mein erster grosser Tech-Fail. Ich habe NEC, Compaq, Palm und Co. nur am Rande mitbekommen. Blackberry, deren E-Mail-Handling ich immer noch vermisse, kenne ich aus nächster Nähe und habe den “Abstieg” von Beginn weg verfolgt. Der Vergleich mit einem Staat ist gar nicht so schlecht. Allerdings kann Staaten “nicht viel passieren”. Alle bankrotten Staaten gibt es noch. Dann ist halt dann eine Firma wieder eine Firma.

Okay. Malware Aussagen von Antivirensoftwareherstellern sind nicht aussagekräftig

Schliesslich sind diese durch ihre Produkte an Malware interessiert. Wie stehts mit Regierungen?

PS: Kennt jemand das Spiel noch in dem es darum ging ein möglichst langes Wort zu finden? Antivirensoftwarehersteller ist ziemlich gut mit 27 Buchstaben :)

PPS: Die sollten mal VMWares Horizon nutzen beim FBI.

Android hasst dich

Ich habe den Titel nicht erfunden, sondern nur übersetzt. Und der Artikel, von einem langjährigen Android-Nutzer weist auf die UIX Inkonsequenzen und -Schwächen hin. Sehr interessant sich mal so tief oder eben oberflächlich mit dem Thema auseinander zu setzen. Das meiste davon fiel mir bei der täglichen Verwendung von Android 4.x gar nie auf. Das Multitouch ist aber wirklich etwas shaky.

Scapple - Interessanter Gedankensammler nun auch auf Windows

Irgendwie habe ich das Gefühl ich würde so arbeiten/denken. Hab das aber noch nie konsequent probiert. Da nun auf Windows verfügbar, könnte ich durchaus mal einen Anlauf starten. Auf Mac (privat) habe ich zuwenig solcher Gedankenläufe die ich Software unterstützt tracken müsste.

Papierlose der Welt, assemble

Den Fuji Snapscan gibts in einer neuen Version. Frau Fime möchte gerne ihre Studiumsunterlagen digitalisieren. Da wird mein Doxie wohl etwas überfordert sein… Evt. sinnvolle Anschaffung wäre also ein Scansnap…

Vegeta - HTTP Load Tester

Ich benutze fast täglich ein HTTP Load Tester Tool ;) Nein aber mich erinnert der Name an etwas.

Mal schauen was die Konkurrenz macht

Und so auf den ersten Blick kann “SBB Mobile” noch mehr als mithalten.

Nokia nun noch mit Win RT Tablet?

Hmm… Was soll man da gutes zu schreiben… immerhin versucht es nicht ein Notebook zu sein…

Apps - eigentlich Brachland

Gemäss der Statistik erhalten mehr als die Hälfte nie ein Update. Das zeigt, wieviele Apps sich da inzwischen tummeln. Die meisten von mir verwendeten werden nämlich regelmässig aktualisiert (unter iOS 7 merkt man es einfach nicht mehr)

Mal so richtig Brainstormen?

Könnte man bei Samsung. Deren Brainstormings scheinen immer direkt in den Produktionshallen stattzufinden. Heutiges Ergebnis: Tablet für Kinder.

BitTorrentSync für iOS erschienen

Es muss nicht immer Cloud-Speicher sein, wenn man nur eigene, eingerichtete Geräte verwendet. Auch ein P2P Sync könnte hier eine gute Lösung bieten.

Nintendo ist das Apple von 1997

Ironischerweise wird es vor allem von den Apple-Bloggern totgeschrieben. Mal sehen ob es den Turnaround auch schafft.

Interessante Zahlen zu Online-Shopping (in Amerika)

90% der Einkäufe passieren noch in “richtigen” Ladengeschäften, wenn aber Online, dann bei Amazon, welche mehr verkaufen als ihre 12 grössten Konkurrenten zusammen.

Ode an das Stehpult

Ich nehm es mir zu Herzen und steh im Büro wieder mehr.

Kennt ihr das, wenn sich alte Freunde auf einmal komisch verändern?

So geschehen mit Sourceforge, wo man sich neuerdings Junkware einfangen kann. Schade.

Irre Ideen die Apple noch retten könnten

Denn ohne diese sind sie dem Untergang geweiht.

Offenheit über alles

Google scheint stückweise davon abzukommen. Aus meiner Sicht verständliche Schritte welche aber, auch verständlich, von den Apple Bloggern etwas pointiert kommentiert werden.

Flaches Design für Landkarten

Zeigt dieses Google Maps Mashup inkl. zugehörigem Making-Of Beitrag.

iOS Icons als Script abgrasen

Das kleine Script holt sich auf einen Suchbegriff hin das grösste verfügbare App Store Icon. Leichte Abwandlung von Brett Terpstra’s Lösung

Synology. Neue DSM Version erschienen

Man zieht Versionsnummerntechnisch mit Android gleich und veröffentlicht 4.3. Update, wie immer, problemlos durch.

Eindrücklicher Parallax Effekt

Die Hammer Grafik macht es sicher besonders herausstechend.

Sehr hilfreiches QuickLook Plugin zeigt Bildgrösse

Super Ergänzung zu QuickLook. Mit diesem Plugin werden auch die Bilddimensionen angezeigt.

Für News-im-Zug-Leser und Co - ReadKit

Readkit erlaubt das Herunterladen verschiedenster Artikelquellen. Man hat somit einen Client für:

Instapaper, Pocket, Readability, Pinboard, Delicious articles and Feedly, Fever, NewsBlur, Feed Wrangler, Feedbin and built-in RSS feeds

Ideen auf die man selber kommen könnte

Es geht um die Zukunft des News-/Artikel-/Blog-Post-Lesens. Eine Datenbank, angereichert mit den eigenen Lesepräferenzen könnte einfach herausfinden welche Informationen mich auch noch interessieren könnten. Eigentlich recht logisch, aber leider noch nicht verfügbar. Google hätte ja tonnenweise solcher Informationen mittels Google Reader gehabt, und sicher auch das algorithmische Können, aber leider haben sie es nie umgesetzt. Vielleicht ja, eines Tages, irgendwer.

Ihr kennt das…

Euer Mega-6-Zoll-Smartphone klingelt im Rucksack (die Hosentasche geht aus praktischen Gründen ja nicht mehr). Jetzt muss man sein Ungetüm für einen Anruf aus der Tasche nehmen? Hach wie blöd. So oder ähnlich stellt sich wohl HTC die Welt vor in die sie ein “Companion Device” fürs Smartphone entlassen:

Once paired, the Mini+ can be used to make calls, control your TV (through IR, presumably), view text messages and even take pictures from your phone s camera at a distance. There s also a built-in laser pointer and “slideshow remote control” for controlling PowerPoint presentations. A built-in 320mAh battery provides up to 9 hours of talk time, or 95 hours on standby.

Es ist langsam wie ein Kuriositätenzirkus im Wilden Westen in dieser Smartphone Welt.

Batman stellte ich mir schon immer mit Boston Akzent vor

Ben Affleck wird uns diese Vision endlich erfüllen.. Ach seien wir mal gespannt. Wer hätte sich schon gedacht wie gut Christian Bale zu Batman passt… Immerhin wäre Bryan Cranston als Lex Luthor eine sehr gute Besetzung.

Apple Touch Icons für Webseiten

Obwohl vollkommen unfragmentiert, muss man für eine Webseite die auf einem iOS-Homescreen abgelegt werden soll (wie aare.me) sehr viele Icons. Dieses Skript vereinfacht es. Wenn man denn automatisch alle Grössen generieren will. Schliesslich könnte ein anderer Font oder eine Schriftdicke unterschiedlich sein je nach Auflösung.

Elementary OS - Leichtgewichtig und Formschön

Und irgendwie kommt mir einiges bekannt vor….

Valyrian Steel Onlineshop

Am 1. Oktober werde ich 34… Das wäre die Gelegenheit für meine Leserschaft zusammenzulegen und mir Eddard Starks Schwert Ice zu kaufen :)

Wir wollen agiles Vorgehen, aber…

… schon von Beginn weg wissen was die Lösung dann im Betrieb kosten wird. Oder die Gratwanderung zwischen etablierten Unternehmensprozessen & -vorgaben und der Forderung nach rascher Entwicklung und frühen Prototypen.