Screensharing vom Smartphone mit Microsoft Teams

Mein beinahe täglich Brot sind irgendwelche Konzepte oder Einstellungen auf mobilen Geräten vorzunehmen, zu testen und zu dokumentieren. Dabei sind Screenshots oder Screencasts natürlich ein sehr wichtiger Bestandteil der Dokumentation des Einfluss auf Enduser. Screenshots oder Aufzeichnungen auf dem Smartphone machen und dann auf den PC transferieren um es im Wiki oder in Dokumenten zu erfassen ist sowas von 2019. Weil man im Umfeld von Kunden aber nicht immer auf Desktops unterwegs ist, die frei Software installieren können, ist mir folgender Tipp schon oft zur Hilfe gekommen.

Ich nutze einfach eine Teams Konferenz und teile den Bildschirm meines Smartphones. Versierte User können jetzt aufhören zu lesen. Für alle anderen kommen die Zeigefinger.

Zunächst startet man einen Chat in der Teams Mobile App.

Einen Chat in Teams starten

Danach startet man eine Videokonferenz und startet die Bildschirmübertragung.

Dann startet man einen Videoanruf

Und schon hat man auf dem Desktop die Anzeige des Smartphones - egal in welcher App und in iOS und Android. Diese Anzeige kann man dann mit dem Screenshot-Werkzeug seiner Wahl abfotografieren und direkt im Werkzeug seiner Wahl einfügen. Meine Tipps dazu findet ihr ja hier

Voila.
Philip Büchler
Philip Büchler
Cloud Architect & Team Leader Cloud Consulting

Enterprise Mobility and Security enthusiast. Cloud Architect for Microsoft 365 (MEM, Intune, CA, MIP/AIP, CAS). Android Enterprise Architect.