Weekend Reader Woche 34

Analyse zum günstigen iPhone Wenn man gerne mehr lesen möchte als “Apple is doomed if they don t introduce a cheap iPhone”, der sollte sich den Artikel von Ben Evans zu Gemüte führen in dem er über die Veränderungen im Nutzungsverhalten von Android Usern als möglichen Grund spricht. Eine weitere gute Analyse kommt von John Kirk Canonical scheitert am Crowdfunding fürs Ubuntu Edge Die Vision, ein Gerät für sämtliche Kontexte zu haben, bleibt bestechend. Die Zeit ist wohl noch nicht ganz reif. Die Art der Finanzierung ist für ein Smartphone auch etwas seltsam. Jetzt für ein nicht näher spezifiziertes Gerät Geld geben welches ich ein Jahr nicht kriege?

Weekend Reader Woche 48

Wie Festplattenpreise grosse Abnehmer beschäftigten Backblaze, der oft gelobte 5$/Monat Backup-Dienst, schreibt auch oft über seine dahinterliegenden Techniken. An dieser Stelle verwies ich schon auf ihren Artikel über ihre Storage Pods. Hier beschreiben sie die Preisentwicklung von Festplatten. War ein Riesenthema in den News als die Werke in Asien Opfer der Hochwasser wurden. Danach las man nichts mehr darüber. Deshalb interessant wie lange der Effekt noch nachhallt. Zwei Faktor Authentisierung für Buffer Wird wirklich langsam zum Standard. Bei einem Service wo man seine Social-Media Accounts hinterlegt ist dieser Schritt sicher wünschenswert. Neues Yoga Tablet von Lenovo deutlich günstiger zu haben Im Moment sieht es so aus als hätte Apple das Tablet-Highend sicher in der Hand.

Weekend Reader Woche 46

Offline first - JavaScript auf dem richtigen Weg Kollege Jan schreibt über JavaScript und dessen Annäherung an Offline-Realitäten: I’ve had my troubles following all the JavaScript developments of recent years (with the exception of Node) because their use cases simply didn’t make too much sense for me, it all seemed to be exclusively fitted for kinda-social-cloud-powered-minimalistic-apps. Seeing this attitude changing makes me feel optimistic and encouraged. Passend dazu auch der Artikel von AirBnB Engineers zu Isomorphic Javascript Flickr als iOS-Camera Roll Backup? Ein guter Tipp. Aber auch einer der die Lücken bei Apple offensichtlich macht. C mon Apple. Do something!

Weekend Reader Woche 47

Hilfreiche Tipps zum Elternsein Man wird als Jungvater ja viel emotionaler :) Diesen Berich finde ich so zum Beispiel “uuuh härzig”. Die iPad Review Nachzügler Obiges von John Gruber mit der Einleitung über die eher überraschende Ausrüstung des iPad mini mit der neuesten Generation von Komponenten. As I tested and just plain used the new iPad Mini, I kept thinking there had to be a catch — some sort of way that the device is less powerful or useful than the iPad Air. There is no catch. Oder auch MG Siegler mit seiner Gretchenfrage Air oder mini SBB setzt in Zukunft auf SAP Mobilplattform Man würde meinen als Technologiemanager wüsste man von so einem Artikel.

Weekend Reader Woche 45

Jetzt wird man auch im Laden gegenüber getrackt Der gläserne Kunde. Für viele eine Angstvorstellung. Für andere die unausweichliche Zukunft. Es ist sicher ein Blick in die Werkstatt von Laden-Psychologen, welche schon länger Laufwege finden, welche uns zum Kauf verleiten. Süssigkeiten an der Kasse sind ja der weitbekannte erste Schritt gewesen. An die Träger von Alu-Hüten: Flight Mode beim Eintreten in einen Laden dürfte helfen. Rockstars verklagen Google Keine Musiker, sondern ein Konsortium aus Apple und Microsoft u.a., welche 2011 die Nortel-Patente für 4.5 Milliarden Dollar kauften. Google, welches nun von vielen als armes Opfer gesehen wird, wollte die Patente damals ebenfalls kaufen, doch verlor den Bieter-Kampf.

Weekend Reader Woche 44

Apples Definition vom Gewinnen We are winning with our products in all the ways that are most important to us, in customer satisfaction, in product usage and in customer loyalty. ~ Tim Cook, Apple earnings call Finde ich persönlich die richtigen Prioritäten. Und: “Regardless of what you might hear or read about how many are bought or sold or activated, iPad is used more than any of the rest. And not just a little more, a lot more. The iPad is used more than four times more than all of those other tablets put together.” ~ Tim Cook

Weekend Reader Woche 43

Zu Beginn gleich Schubladendenken Und eine ganz schlechte Meinung über IT… Wenn ihr sehen könntet wie geschliffen wir heutzutage aussehen! Samsung mit Rekordgewinn im 3. Quartal Die Zahlen kommen wieder rein. Samsung feiert Umsatz- & Gewinnsteigerung. Zwar nicht zwingend im Smartphonebereich, dort hält man das hohe Niveau, sondern eher im Verkauf von Komponenten für andere Hersteller. Controller für das iPhone aufgetaucht Sieht nach einem tollen Konzept für Gamer aus. Und ist einer der Vorteile eines lebendigen Ökosystems. Auch Dinge, welche Apple nicht selber produziert, kommen auf den Markt und können Interessenten erfreuen. Twitternutzung kann auf WP teuer zu stehen kommen. Bei Windows Phone benötigt man ja, nach MS Angaben, keine tolle Twitter-App, sondern bleibt über die People-Kachel auf dem Laufenden.

Weekend Reader Woche 41

Endlich. Ein Smartphone mit einem gebogenen Display Unser aller liebster “Wir produzieren alles”-Hersteller, Samsung, hat wieder zugeschlagen. Auf ein Smartphone mit gebogenem Display müssten die meisten gewartet haben. Es ist fast wie ein IMAX in der Hostentasche. Aber immerhin, zeigt es den Weg in eine Welt voller flexiblerer Geräte. PS: Curve hätte doch als Name viel besser gepasst als Round… Ah ja… LG zeigt flexible Batterien Ah und gleich weiter mit Flexibilität. Flexible Batterien gibts von LG zu sehen. Diese könnten in verschiedenen, zum Beispiel tragbaren Geräten zum Einsatz kommen. Solange Smartwatches nämlich jeden Tag an den Strom müssen, gebe ich ihnen wenig Chance.

Weekend Reader Woche 42

Weekend Reader Woche 42 Aus der Reihe… Web-Anwendungen sind langweilig. Dies hier ist SUPER MARIO im Browser! Befreit Photos aus den Fängen von Aperture und iPhoto Aktuell nutze ich Bilder fast nur archivarisch. Da nutzen mit die Verwaltungsfunktionen von iPhoto und Aperture wenig. Deshalb überleg ich mir Wege diese einfach “nackt” auf dem File-System liegen zu haben. iOS Icons auf dem Mac extrahieren Wenn man öfters mal mit Icons auf dem Mac arbeiten muss (Anleitungen, etc.), könnte dieses Tool noch nützlich sein. Wer schickts dem Nichtleser-Pit? Die Nexus-Schnitzeljagd Und ich dachte immer die iOS-Einladungs-Verschwörungstheoretiker hätten einen… Aber bald wird mein Nexus aktueller.

Weekend Reader Woche 28

Weekend Reader Woche 40 Zum Beginn etwas schauerliches Unglaubliche Bilder (für schwache Gemüter, welche mit Tierskeletten etwas Mühe haben eher nichts) von einem See in Tanzania. The water has an extremely high soda and salt content, so high that it would strip the ink off my Kodak film boxes within a few seconds. The soda and salt causes the creatures to calcify, perfectly preserved, as they dry. via MG Siegler Samsung, mal wieder… Den Preis für die beste Geschäftsethik strebt Samsung nicht an.. In obigem Artikel, haben sie in Verhandlungen mit Nokia durchblicken lassen, dass sie über, angeblich vertrauliche, Abmachungen zwischen Apple und Nokia Bescheid wüssten.